Wir sind Wesseling-Urfeld

Unser Verein ist seit vielen Jahren einer der führenden Fußballvereine im Verbandsgebiet Mittelrhein. 18 Mannschaften, davon 15 Jugendmannschaften mit rund 380 Kindern und Jugendlichen, 2 Herrenmannschaften sowie eine Damenmannschaft, nehmen am Spielbetrieb teil. Das soziale Miteinander im Verein und die Begeisterung für den Fußballsport sind das Fundament unseres Vereins.

Seit über 100 Jahren sind wir ein fester Bestandteil der Stadt Wesseling. Wir sind stolzes Mitglied im Innenstadtverein der Stadt Wesseling und pflegen exzellente Beziehungen zu anderen Vereinen inner- und außerhalb von Wesseling.

Das Miteinander von Verein und Fans sowie die Integration von ausländischen Mitbürger*innen sind für uns von hoher Bedeutung. Daher freuten wir uns außerordentlich, als unser Verein im Jahre 2014 mit dem Integrationspreis des Deutschen-Fußball-Bundes ausgezeichnet wurde.

Unsere Werte und Ziele

1. HERRENMANNSCHAFT

Das Aushängeschild unseres Vereins

Unsere 1. Herrenmannschaft spielt zurzeit in der Mittelrheinliga, der höchsten Amateurliga Deutschlands. Die Mehrheit unserer Mannschaft wohnt in Wesseling und Umgebung, so dass sich unsere Spieler stark mit dem Verein identifizieren. Zahlreiche Spieler der 1. Mannschaft spielen seit der Jugend in unserem Verein. Unsere Spieler von außerhalb, sind in unserem Verein sehr gut integriert und genießen die familiäre Atmosphäre auf und neben dem Wesselinger Fußballplatz.
Nicht hoch genug zu bewerten sind der Teamgeist und der Zusammenhalt der Mannschaft für den gemeinsamen Erfolg, wie auch die Bereitschaft individuelle Interessen einem gemeinsamen Ziel unterzuordnen. Für uns sind nicht nur die 90 Minuten auf dem Fußballplatz von großer Bedeutung, sondern ebenso das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Mannschaft und des Vereins. Mit geschlossenen Mannschaftsleistungen haben wir in der Vergangenheit häufig gegen vermeintlich stärkere Gegner gewonnen.

Frauenmannschaft

Die Förderung des Frauenfußballs ist uns eine Herzensangelegenheit

Seit Anfang der 80er Jahre haben wir eine Frauenmannschaft im Spielbetrieb. Mitte der 90er Jahre wuchs aus einer E-Mädchenmann- schaft ein Team heran, das zumindest drei Spielerinnen bis in die Frauenbundesliga aufsteigen ließ. Sarah Doorsoun spielt zurzeit beim VfL Wolfsburg und ist eine feste Größe in der Frauennationalmannschaft.
Nach dem Zusammenschluss aus zwei Halbteams des SSV Köttingen und des damaligen SV Wesseling spielt unsere Frauenmannschaft fortan dauerhaft im Verbandsspielbetrieb. Den Kern unserer Mannschaft bilden Spielerinnen, die aus der eigenen Jugend nach oben kamen und nun eine feste Größe des Teams sind. Weitere junge Talente wurden mittlerweile in die Mannschaft integriert.
Für die kommende Saison hat sich das Team vorgenommen in die Mittelrheinliga aufzusteigen.

JUNIOREN

Unsere Nachwuchsarbeit ist die Basis unseres Erfolgs

Unsere Jugendabteilung gehört zu den größten und erfolgreichsten Jugendabteilungen des Fußballkreises Rhein-Erft. 380 Kinder und Jugendliche werden jedes Jahr in allen Altersklassen (Bambini bis A- Jugend) in Spiele um Tore, Punkte und Meisterschaft geschickt. Unsere qualifizierten Trainer und Betreuer kümmern sich mehrmals die Woche um die sportliche Entwicklung der Kinder. Alle Leistungsmannschaften (D- bis A-Jugend) spielen mindestens in der Sonderstaffel, Ziel ist hier der Aufstieg bis in die Mittelrheinliga.

Im Mittelpunkt unserer Jugendarbeit steht neben der Vermittlung von fußballerischen Fähigkeiten die Entwicklung des Sozialverhaltens der Kinder und Jugendlichen. Fußball dient für uns als „Schule des Lebens“, in dem wichtige soziale Werte vermittelt werden wie Teamgeist, Disziplin, Verantwortungsbewusstsein und Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen. Darüber hinaus ist die Integration von minderjährigen Flüchtlingen sowie Menschen mit Handicap eine bedeutende Aufgabe für unseren Verein.