Spvg Wesseling-Urfeld 19/46 e.V.

0

Neue Saison, neues Glück

Nachdem unsere Jungs als F1 die Saison 17/18 in ihrer Staffel erfolgreich auf dem 2ten Platz beendet hatte, hat die Saison 18/19 als E3 etwas holprig begonnen. Neue Mannschaftskameraden, ein neuer Co- Trainer und organisatorisches Chaos in der ersten Trainingswoche nach den Sommerferien sorgte etwas für Unruhe in der Mannschaft.
Worauf hin wir das erste Hinspiel, welches auch noch ein Lokalderby gegen den SSV Berzdorf war, „haushoch“ mit 8:2 verloren haben. Es folgte noch ein Unentschieden gegen den FC Schwadorf und eine Niederlage gegen den SC Brühl. Am vierten Spieltag konnten die Jungs dann endlich den ersten Sieg in dieser Saison verbuchen, indem sie die E6 von Rheinsüd- Köln mit einem 3:2 nach Hause schickten. Ein weiterer Sieg folgte am fünften Spieltag. Die Jungs des RW Ahrem wurden mit 6:4 besiegt. Momentan steht unsere E3 auf dem vierten Platz in ihrer Staffel.

Mit dem 6. Spieltag begann für die E3 die Rückspiel- Phase. Doch leider war es unseren Jungs nicht möglich das Lokalderby gegen den SSV Berzdorf für sich zu entscheiden und mussten eine 6:1 Niederlage hinnehmen.

Der 7. Spieltag war dann aber wesentlich erfolgreicher. Wir waren zu Gast beim FC Schwadorf und unsere Jungs konnten endlich wieder einen Sieg verbuchen. Als der Abpfiff kam, stand es 9:5 für Wesseling und unsere Jungs konnten mit einem Lächeln im Gesicht wieder nach Hause ins Warme fahren.

Euer Tasso Schmitz