Spvg Wesseling-Urfeld 19/46 e.V.

0

Am vergangenen Wochenende konnten Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in der Kronenbuschhalle „flitzen statt sitzen“. Auf verschiedenen Stationen und Parcours wurden koordinative und sportliche Übungen abverlangt, die die Kinder mit voller Leidenschaft und Spaß meisterten. Als Erinnerung und Beweis für ihre sportlichen Fähigkeiten rund um den Ball erhielten die kleinen Minikicker eine schöne Urkunde. Übungsleiter und Jugendspieler der Spvg Wesseling-Urfeld unterstützten die Kinder bei den Übungen.
Das Projekt „Flitzen statt Sitzen“ findet bereits das zweite Jahr in Folge bei der Spvg Wesseling-Urfeld statt. Ein großes Dankeschön geht an die Bernd Reiter Gruppe, die sich neben den Bauprojekten in Wesseling, bei der Spvg Wesseling-Urfeld engagiert und das Projekt „Flitzen statt Sitzen“ tatkräftig unterstützt.

Euer Quinito