Spvg Wesseling-Urfeld 19/46 e.V.

0

Frauenmannschaft spielt Remis in Wolsdorf…

… und bleibt weiterhin ungeschlagen.

Zu Beginn fehlte heute die nötige Einstellung. Wir standen zu weit vom Gegner weg, kamen häufig zu spät und ließen dadurch Wolsdorf spielen. In der 4. Minute hatte dennoch Jennifer Redzic, die Führung auf dem Fuß. Doch quasi im Gegenzug markierte Wolsdorf das  1 : 0 für die Heimmannschaft. Für unsere neu gewonnene Torhüterin, Pia Schlosser, gab es da nicht zu halten. Das zweite Tor in der 9. Minute wurde aus klarer Abseitsposition erzielt. Leider vom Schiedsrichter nicht gesehen. Nun waren wir wach und es war ja auch noch Zeit genug, das Ergebnis zu korrigieren.
Ab der 27. Minute war Audrey Knopp von der Frühschicht eingetroffen, wir stellten etwas um und fortan fand bis zur Pause nahezu ein auf ein Tor statt. Leider konnten wir die herausgespielten Möglichkeiten nicht nutzen.
Es dauerte bis zur 34. Minute, ehe Jennifer Redzic einen tollen Angriff zum Anschlußtreffer nutzen konnte. Bis zur Pause war der Ausgleich möglich, aber heute hatten wir irgendwie die Seuche an den Schuhen.
So ging es mit dem knappen Rückstand in die Pause.
Nach dem Wechsel wollten wir mit Ruhe das Ergebnis zu unseren Gunsten drehen. Schließlich war ja noch Zeit genug. Im zweiten Abschnitt hatten wir das Spiel nahezu unter Kontrolle. Wolsdorf agierte nur noch mit langen Bällen. Die konnten wir nun besser abfangen und machten mächtig Druck. In der 49. schlug Jennifer Redzic einen Freistoss in den gegnerischen Strafraum, Audrey Knopp war zur Stelle und markierte den längst verdienten Ausgleich.
Wir bemühten uns weiter um den Siegtreffer, aber selbst mit der letzten Chance in der 88. Minute, erneut durch Audrey Knopp, fehlte uns heute das Quäntchen Glück, um uns für den Aufwand, den wir betrieben hatten, zu belohnen. Letztlich muss man mit dem Remis zufrieden sein. Die Mannschaft hat nach dem Rückstand Moral bewiesen und das Ergebnis zumindest egalisiert. So bleiben wir weiterhin ungeschlagen und gehen mit breiter Brust in das nächste Spiel.
Heute spielten: Pia Schlosser, Julia Tenten, Clara Stenmans, Jana Schiottel ( 27.° Audrey Knopp ), Lea Liedtke ( 82.° Chantal Klucznic ), Jennifer Redzic, Michelle Mittermüller, Michelle Greis, Elisa Alvarez-Koch ( 75.° Meike Kessens.),  und Julia Emge

Es berichten: Dieter Knopp und Johannes Hörl