Spvg Wesseling-Urfeld 19/46 e.V.

0

Die Vorbereitung auf die rückrunde hat zwar etwas schleppend begonnen, aber kurz vor Torschluß konnten noch zwei gute Spielerinnen verpflichtet werden. In Rebecca Deichmann, die reichlich Regionalligaerfahrung beim 1.FC Sankt Augustin und Bayer Leverkusen II gesammelt hat und nun nach Lehrgängen bei der Bundeswehr nun wieder Fußball spielen möchte sowie Sarah Schmidt, einem jungen Talent, das von RG Wesseling zu uns stößt. Beide Spielerinnen sollen das Mittelfeld und den Angriff verstärken.
Mit Alexandra Osthaus hat uns eine hoffnungsvolle Spielerin wieder verlassen müssen, bevor sie uns eigentlich verstärken konnte. Ihre Berufsausbildung lässt sich mit dem Fußball nicht mehr vereinbaren.