Spvg Wesseling-Urfeld 19/46 e.V.

0

Die 1. Mannschaft der Spielvereinigung Wesseling e.V. feierte mit ihren Fans und Sponsoren den Abschluss eines bewegten Jahres und bedankte sich für deren großartige Unterstützung.

Wesseling, 14.02.2020 – Zu ihrer traditionellen Jahresabschlussfeier hatte die 1. Mannschaft der Spielvereinigung Wesseling e.V. eingeladen – diesmal unter dem karnevalistischen Motto „Kumm loss mer fiere“. Gemeinsam mit zahlreichen Fans und Sponsoren feierten sie die sportlichen Erfolge der Mannschaft, den Wiederaufstieg in die Mittelrhein-Liga und den derzeit starken Auftritt in der laufenden Saison. Im Mittelpunkt stand aber das „Danke“ an die Fans und Sponsoren für die großartige Unterstützung, die die Mannschaft erfahren hatte, nachdem die finanziellen Probleme des Vereins bekannt wurden.

Und so präsentierten die Spieler, die sonst das ganze Jahr auf Punkte- und Torejagd gehen, ein buntes und kreatives Bühnenprogramm, das vom DJ Wolf-Dieter Nett mit fetziger Musik begleitet wurde. Quinito „Kiki“ Proenca, Kapitän der Mannschaft, glänzte bei seiner Moderation und verloste „Herzens-Gutscheine“. Die Gewinner dürfen sich jetzt auf junge Spieler freuen, die für sie ihr Auto waschen, einen Einkauf erledigen oder zur Pizza einladen. Großen Beifall erhielten die musikalischen Show- und Musikeinlagen und das Quizduell, bei dem sich Spieler unter Zeitdruck Fragen stellen mussten. Der bekannte Entertainer Tommy Walter, dessen Auftritt ein Sponsor ermöglicht hatte, begeisterte die Gäste mit kölschen Liedern und lud zum Mitsingen und Schunkeln ein. Höhepunkt des Abends war die Büttenrede von „Opa Heiler“, mit der er sowohl Trainer wie Spieler auf die Schippe nahm und mit viel Applaus belohnt wurde. Dank der großzügigen Spenden vieler Sponsoren sorgte die Tombola mit über 100 Preisen für viel Freude bei den Gewinnern. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dann noch gefeiert und mit Begeisterung das Tanzbein geschwungen.

Kontakt

Franc Leone

Tel. 015776662763 E-Mail: vorstand@spvg-wesseling-urfeld.de